Taiwanesischer Handelsverband in Deutschland

GTCC ist die Dachgesellschaft aller taiwanesischen Handelsvereinigungen und -verbänden in Deutschland. Sie ist eine non-profit Vereinigung des bürgerlichen Rechts.

Zielsetzung des Verbandes ist die Förderung der Kommunikation und Zusammenarbeit aller in Deutschland ansässigen taiwanesischen Unternehmen, des nationalen und internationalen Ansehens aller Mitglieder und der Förderung des wirtschaftlichen Austausches zwischen Deutschland und Taiwan, dem Aufbau von entsprechenden Platformen und bilateralen Kooperationskanälen.

Die Mitglieder des Verbandes sind die taiwanesischen Handel- und Industrievereinigungen und verbände.

gtcc-map

Die 25. GTCC amtierende Vorsitzenden:

President:
Anita Y.L. Chen
Vice President:
Die ab 1.1.2019 amtierende Vorsitzenden in den jeweiligen Teilgebieten

Anita Y.L. Chen (North Germany)
Yu-Jung Su (East Germany)
Jeremie Fang (West Germany)

Cecelia Liu (Middle Germany)
Janet Lee (South Germany)

Consultant:
Li-Tuan Chiu(South Germany)

Advisor:
Dong-Ping Jeng (West Germany)
Shang-I Huang (North Germany)

Secretary :
Tsung-Han Lee (North Germany)

Financial officer:
SinJing Jang (North Germany)

Supervisor:

Taiwanhandelsvereinigung Deutschland